Die Lü läutet den Lenz ein

Mit dem Frühlings Erwachen und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hat auch die Lü den Lenz eingeläutet. Bis der erste Burgi-Spargel von Brinkmann aus Brüggen auf dem Teller liegt, dürften es mit Blick auf die heftige Frostperiode zwar noch ein paar Wochen sein. Aber das Lü-Team verwöhnt den Gast bereits jetzt – über die Standard-Karte hinaus – mit der einen oder anderen Überraschung. Ganz neu aus der Kreativküche von der Schwalm: Probieren Sie beispielsweise in Kürze den Lüttelforster Kesselgulasch! Dazu gesellen sich Variationen vom Lamm oder Rösti. Und der Bärlauch sehnt sich danach, in die Suppe zu kommen und dem Gast ein „hm, lecker“ zu entlocken. Fragen Sie unser freundliches Personal, lassen Sie sich beraten!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.