Aktuelles

Sonntagsbrunch 16.01.

Am Sonntag ist wieder Brunch

Von 11-15 Uhr gibt es kalte und warme Speisen, Filterkaffee, Wasser und Orangensaft inklusive für 29 €.

Reservieren

Wine Night am 22.1

Wine Night am 22.1.

18 Uhr Sekt Empfang
18:30 Uhr 3-Gang-Dinner mit Weinbegleitung
Preis: 60€

20:30 Uhr „Meet the Winzer“ mit verschiedenen Weinen zum probieren und Finger food.
Preis:15€

Die Winzer:

Reservieren

Valentinstag 14.02.

Valentinstag zum Mitnehmen

Ein liebevolles Geschenk und Unterstützung für die Köchin oder den Koch?

Die Lü bietet das für den 14. Februar an: Ein leckeres 3-Gang-Menü für 2 Personen zum Valentinstag nur noch zum Warmmachen, liebevoll verpackt mit einer Flasche Wein und einer kleinen Überraschung. Küchenchef Tilo zaubert etwas Leckeres und wir stellen Euch die Take Away Boxen zusammen.

Abzuholen sind die Boxen am 13. Februar zwischen 17-19 Uhr und am 14.2. zwischen 11 und 14 Uhr.
Preis: 75 €.

Reservieren

Gastronomie

Restaurant

Das Restaurant bietet gutbürgerliche Küche mit Twist zur Moderne. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Regionale Produkte und saisonale Köstlichkeiten haben Vorfahrt in der Lü-Küche.

entdecken
Speisekarte

Biergarten

Schnelle Küche, breite Getränkeauswahl, bierseliges Ambiente im Herzen der Natur – der komplett neugestaltete Biergarten verleiht der Lü einen besonderen Charme.

entdecken
Speisekarte

Hotel

Verliebte Paare, Wanderer, Naturfreunde, Seminaristen, Spontan-Übernachter, Bohemians, Lebenskünstler, Individualisten, Genießer und „ganz normale Menschen“ – das Hotel der Lüttelforster Mühle heißt sie alle willkommen.

entdecken
Buchen

Veranstaltungen

Hochzeiten

Sag ja zur Lü: Immer schon haben sich Verliebte im bezaubernden Ambiente der Lüttelforster Mühle gerne das Ja-Wort fürs Leben gegeben. Freie Trauungen unter blauem Himmel oder in der urigen Scheune sind für Braut und Bräutigam ein unvergessliches Erlebnis.

entdecken

Firmenfeiern

Familienfeiern

Weihnachtsfeier

Die LÜ

Die Lüttelforster Mühle hat über das deutsch-niederländische Grenzland hinaus einen guten Klang. Aus Nah und Fern strömen seit Jahrzehnten gesellige Menschen zum Gasthaus an der Schwalm, wo man herrlich genießen und die Seele baumeln lassen kann. Seit jeher waren es die Typen, die dieser guten Adressen ihren Stempel aufgedrückt haben. Dieser Trend setzt sich mit den neuen jungen Inhabern fort.