Schmissiger Vatertag

Wenn die Juxband Och D’n Doedel aus Belfeld schmissig den Takt angibt, die Wurst auf dem Weber brutzelt und das Sauerkraut mundet, sich das Maigrün an der Schwalm in seinen sattesten Farben zeigt und die Sonne (einigermaßen) lacht – ja dann muss mal wieder Vatertag in der Lü gewesen sein. Schön war’s! Danke Lü!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.